Förderpraxis

Kriterien

Wie wir arbeiten

Die Stiftung Baustei nimmt keine Gesuche für Projektfinanzierungen an, sondern sucht sich ihre Projekte selbst aus. Dabei werden folgende Kriterien angewendet:

  • Die Stiftung Baustei kann sich mit dem Hintergrund und der Vision des Projektes identifizieren.
  • Das Projekt ist nachhaltig.
  • Das Projekt ist langfristig ausgelegt.
  • Das Projekt weist einen minimalen Grad an Multiplikationsmöglichkeiten auf.
  • Das Projekt sollen grundsätzlich Ursachen angehen und nicht der Symptombekämpfung dienen.
  • Die Projektpartner gelten als zuverlässig.

In begründeten Fällen kann die Stiftung auch Projekte unterstützen, welche folgende Kriterien erfüllen:

  • Projekte mit einmaligem Charakter
  • Nothilfe (in Zusammenarbeit mit bestehenden Projektpartnern)



Möchten Sie eine Zuwendung an die Stiftung Baustei (z.B. in Form eines Projektfonds) vornehmen, so können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.